Willkommen beim Schmiede-Kraftsport e.V.

 

 

Der Schmiedekraftsport e.V. ist ein Kraftsport Verein.

Entstanden aus der Idee den Athleten der Schmiede - Warehouse Gym die Möglichkeit zu bieten ihre Wettkampfambitionen zu leben.

Seit 2017 sind wir Teil des BVDKs & BVDG. Wir konnten in dieser Zeit gemeinsam Erfahrungen sammeln und Erfolge feiern.

Ganz nach dem motto „ NO PAIN -NO GAIN“ arbeiten wir gemeinsam an unseren Zielen und unterstützen uns gegenseitig sowohl bei der Wettkampfvorbereitung als auch bei Wettkämpfen selbst.

 

 

 

 

 

Powerlifting

 

Als “queen of heavy” lifting bietet Powerlifting die Chance euch in den “BIG THREE” –Kniebeuge, Bankdrücken und Kreuzheben, zu steigern und eure persönlichen Grenzen kennen zu lernen.

 

 

 

 

 

Die Kniebeuge

Zu beachten ist hier die richtige Ausführung. Auf dem Wettkampf wird eine unterparallele Tiefe (Hüfte unter Kniehöhe) verlangt. Prinzipiell ist Kniebeugen eine technisch sehr anspruchsvolle Unterkörper Übung und sollte in keinem Trainingsplan fehlen!

 

 

 

 

 

Das Bankdrücken

Nicht nur in Pumpbuden gern gesehen, sondern auch ein MUSS für jeden Athleten. Im Powerlifting ist hier eine Pause auf der Brust vorgesehen und sowohl Schultern als auch der Hintern dürfen die Bank nicht verlassen. Die Oberkörper Kraftübung schlecht hin!

 

 

 

 

Das Kreuzheben

Beim Kreuzheben werden bis zu 250 Muskeln gleichzeitig beansprucht. Die Disziplin mit den wenigsten Regeln, bei der trotzdem gerne viel falsch gemacht wird. Koordination und Kraft zu kombinieren ermgölicht euch gleichzeitig kräftige Beine und einen starken Rücken in nur einer Übung zu bekommen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schmiede Kraftsport e.V.